Schmuckausstellung 2017 in Hong Kong

September Hong Kong Jewellery und Gem Fair, organisiert von UBM Asia, zieht weiterhin wichtige Akteure in der globalen Schmuckindustrie heran.

Hongkong, das weltweit wichtigste Zentrum für Schmuckhandel, ist eine Freihandelszone ohne Gebühren oder Beschränkungen für Schmuckprodukte , oder ähnliche Materialien.

  

Darüber hinaus ermöglicht diese Region es Händlern aus der ganzen Welt, rasch in die schnell wachsende Märkte von Kontinentaleuropa und den Rest Asiens einzutreten. Im Jahr 2015 nahmen über 3.750 Aussteller aus 50 Ländern und Regionen an der September-Ausstellung teil, die eine Fläche von über 135.000 Quadratmetern besetzte.

 

Die Ausstellung wurde von über 57 600 Gäste aus aller Welt besucht. Diesmal findet die Ausstellung vom 13.-19. September 2017 statt.